Home » News
28.09.2016
12:16

4. greenmeetings und events Konferenz vom 13. bis 14. Februar 2017 in Waiblingen

Die vierte greenmeetings und events Konferenz der Veranstaltungsbranche findet vom 13. bis 14. Februar 2017 in Waiblingen statt. Initiatoren der im Zwei-Jahres-Turnus stattfindenden Nachhaltigkeitskonferenz sind das German Convention Bureau e.V. (GCB) sowie der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC). Erwartet werden rund 400 Akteure wie Fach- und Führungskräfte von Konferenzzentren, Event-Locations, Hotels und Dienstleistern zum interaktiven Erfahrungs- und Meinungsaustausch. Das Programm hält zukunftsweisende Themen rund um nachhaltige Veranstaltungen bereit, schafft Bewusstsein für nachhaltige Konzepte und gibt praxisorientierte Impulse. Zudem wird die renommierte Auszeichnung „Meeting Experts Green Award“ verliehen.

Für die vierte greenmeetings und events Konferenz wurde das Bürgerzentrum der Stadt Waiblingen gewählt. Die baden-württembergische Kreisstadt ist ein wichtiger Wirtschafts-, Kultur- und Hochschulstandort in der Metropolregion Stuttgart und hat sich das Thema Nachhaltigkeit auf die Fahnen geschrieben. So wurde Waiblingen mehrfach mit dem European Energy Award ausgezeichnet und beteiligt sich als Projektpartner im Förderprogramm „Modellregion für nachhaltige Mobilität“ des Verbands Region Stuttgart. Das Bürgerzentrum selbst investiert als Unterstützer des Nachhaltigkeitskodex „fairpflichtet“ durch umfangreiche bauliche, technische und energetische Maßnahmen regelmäßig in seine Nachhaltigkeit. Somit ist der Austragungsort ein stimmiger Partner für die Nachhaltigkeitskonferenz der Veranstaltungsbranche und macht die nachhaltige Themenwelt greifbar und erlebbar. Mit Site Inspections und Best Practice Beispielen bezieht das Konferenzprogramm zudem auch andere Institutionen der Stadt mit ein.


Das Programm der greenmeetings und events Konferenz dreht sich um zukunftsorientierte Themen nachhaltiger Veranstaltungen. So behandelt der Bereich Technik und Architektur Themen wie innovatives Gebäudemanagement, Sanierung, Modernisierung und Veranstaltungstechnik. Soziale Nachhaltigkeit in punkto Personalmanagement, Arbeitsmöglichkeiten für die sich wandelnde Gesellschaft sowie Inklusionsberufe spielt eine ebenso wichtige Rolle bei der Programmgestaltung. Ebenfalls auf der Agenda stehen erlebbare Destinationen nebst deren Marketing- und Kommunikationsmethodik zur Nachhaltigkeit.

Während der greenmeetings und events Konferenz wird am 13. Februar 2017 der Meeting Experts Green Award verliehen, der visionäre, innovative Unternehmen und Institutionen der deutschsprachigen Tagungs- und Kongressbranche würdigt, die mit ihrem Geschäftsmodell vorbildlich die Anforderungen einer modernen Nachhaltigkeitsstrategie erfüllen. Einreichungen für die begehrte Auszeichnung sind unter www.meeting-experts-award.de möglich. Der Bewerbungszeitraum endet am 13. November 2016.

Aktuelle Ausgabe

Blättern

IMEX E-Mag

Education 12/16

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige