Home » News
01.11.2016
07:00

Erster Holland-Pavillon bei der Best Of Events 2017

Foto: Photonic.nl

Bei der Best Of Events International (BOE) am 18. und 19. Januar 2017 in Dortmund wird erstmals ein Holland-Pavillon stehen. Dort präsentieren sich Aussteller aus Deutschlands Nachbarland. Neu ist außerdem das Angebot kostenloser Führungen für die Fachbesucher auf der Messe. Auch hier richtet sich eine Führung an Gäste aus den Niederlanden.

Schon immer habe es starke Synergien zwischen dem niederländischen und dem deutschen Event-Markt gegeben, berichtet Hans Schriever von der Düsseldorfer Kommunikationsagentur Laureamedia. Tendenziell sei das Interesse niederländischer Marktteilnehmer gestiegen. Der deutsche Event-Markt biete großes Potenzial für niederländische Event-Profis. Deshalb führt Schriever gemeinsam mit Chefredakteur Sjoerd Weikamp von der Medienplattform eventbranche.nl am ersten Messetag der BOE eine Guided Tour für holländische Marktteilnehmer durch.

www.boe-messe.de

 

 

Aktuelle Ausgabe

Blättern

IMEX E-Mag

Education 12/16

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige