Home » News
11.10.2016
12:58

Gerritt Jessen zum stellvertretenden MPI-Vorsitzenden gewählt

Foto: Gerritt Jessen

Berlin, 10. Oktober 2016: Gerrit Jessen, CMM, CMP, Regional Managing Director von MCI in Deutschland, Österreich und der Tschechischen Republik, wurde zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden für Finanzen in den Internationalen Vorstand von Meeting Professionals International (MPI) gewählt. MPI ist der weltweit größte Verband der Meetings Industrie. Seit 1972 bietet MPI seinen Mitgliedern innovative Fortbildungen, Networking-Möglichkeiten und Geschäftskontakte. Grundlage für die Wahl Jessens sind seine langjährige Führungserfahrung und sein fachliches Know-how.
Jessens Verpflichtung beginnt am 1. Januar 2017 und baut auf seinen bisherigen nationalen und internationalen Positionen bei MPI und anderen Institutionen auf. Er ist bereits seit 2012 Mitglied im internationalen MPI Vorstand, sitzt im Vorstand des German Convention Bureau und ist stellvertretender Vorsitzender des visitBerlin Convention Partner e.V.
Amanda Armstrong, Corporate Travel und Meetings Director der Enterprise Holdings Inc. und amtierende stellvertretende Vorsitzende für Finanzen bei MPI, übernimmt bei MPI zum Jahresbeginn 2017 die Position des Chair-Elect.
Gerrit Jessen zu seiner Wahl: „Ich bin seit über 17 Jahren Mitglied bei MPI und habe in dieser Zeit viele ehrenamtliche Führungsrollen ausgefüllt. MPI war im Laufe der Jahre entscheidend für meinen geschäftlichen Erfolg. Building Community ist Grundlage unseres Erfolges bei MCI und auch Teil meiner persönlichen Philosophie.“
Die Wahl Jessen in diese Schlüsselposition festigt MCIs Engagement bei MPI. So werden MCI Kunden auch in Zukunft vom MPI Know-how, dem Marktwissen und aktuellsten Branchenkenntnissen profitieren.

Aktuelle Ausgabe

Blättern

IMEX E-Mag

Education 12/16

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige