Home » News
31.10.2016
07:00

Stadt und Region gründen „Kufstein Congress Ambassador Club“

Foto: Kufsteinerland

Die Stadtgemeinde Kufstein und der Tourismusverband Kufsteinerland riefen den „Kufstein Congress Ambassador Club“ (KCAC) ins Leben: Ziel ist es, die Festungsstadt und die gesamte Region als Kongressdestination zu etablieren. Regionale, nationale und internationale Unternehmen sollen Kufstein verstärkt als MICE-Anbieter wahrnehmen. Die Mitglieder des Clubs verpflichten sich im Rahmen ihres Netzwerks als Botschafter zu agieren. Kongressbotschafter können sowohl Einwohner des Bezirks Kufstein sein, die etwas für die Region/Stadt bewegen wie auch externe Persönlichkeiten, die sich um Kufstein verdient gemacht haben. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. „Es soll eine Ehre sein, dem KCAC anzugehören“, heißt es seitens des Clubs. Für herausragenden Einsatz sind öffentliche Würdigungen vorgesehen. 

Der KCAC ist im Kufstein Convention Bureau (KCB) des Tourismusverbandes Kufsteinerland angesiedelt, welcher den Club finanziell und personell unterstützt.

www.kufstein.com

 

 

Aktuelle Ausgabe

Blättern

IMEX E-Mag

Education 12/16

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige