Home » News
09.04.2014
08:33

Nele Aumann verstärkt Hamburg Convention Bureau

Photo: HCB

Marketing Manager. Das Hamburg Convention Bureau (HCB) verstärkt sein Team im Bereich Convention Marketing. Nele Aumann (33) wird als Marketing Manager die Vermarktung des Kongress- und Tagungsstandorts Hamburg in den Zielmärkten USA und Russland vorantreiben. Außerdem verantwortet sie die Aktivitäten des HCB für die Wirtschaftscluster Gesundheit und Life Science in der Metropolregion.

Nele Aumann bringt neben langjähriger Erfahrung im internationalen Wettbewerb um Kongresse auch fundierte Kompetenz für den Standort Hamburg mit in ihre neue Position. In ihrer bisherigen Tätigkeit bei der Hamburg Messe und Congress GmbH war sie seit 2010 als Sales Manager für die Akquisition medizinischer Kongresse verantwortlich.

Davor arbeitete sie rund fünf Jahre lang als Projektleiterin für die Organisation und Steuerung nationaler und internationaler Großkongresse bei einem Professional Congress Organizer (PCO). Die Diplombetriebswirtin hat bereits im Rahmen ihres Studiums an der Internationalen Fachhochschule Bad Honnef-Bonn qualifizierte Auslandserfahrung auf dem Gebiet des Destination Marketing in den USA, Südafrika und Australien gesammelt.

Thorsten Kausch, Geschäftsführer des HCB und der Hamburg Marketing GmbH, betont die Bedeutung dieser Neubesetzung für die Stärkung der internationalen Marketingaktivitäten für den Kongress- und Tagungsstandort Hamburg: "Mit Nele Aumann gewinnen wir eine im internationalen Kongressgeschäft versierte und in Hamburg bestens vernetzte Persönlichkeit. Damit setzen wir auch einen weiteren Akzent in unser Orientierung auf die Wirtschaftscluster der Metropolregion."

www.hamburg-convention.com


Aktuelle Ausgabe

Blättern

IMEX E-Mag

Education 12/16

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige