Home » News
21.10.2016
08:11

VisitScotland Business Events bestätigt Repräsentanz im deutschen Markt

Foto: Lieb Management & Beteiligungs GmbH

Die Repräsentanzagenturen Lieb Management & Beteiligungs GmbH sowie LMG Management GmbH in München bleiben nach einer internationalen Ausschreibung für die nächsten drei Jahre verantwortlich für die MICE Marketing- und Sales-Aktivitäten bzw. für die PR-Arbeit von VisitScotland Business Events in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Meeting- und Eventanfragen für Schottland aus den deutschsprachigen Märkten nehmen seit drei Jahren zu; zuletzt verzeichnete VisitScotland einen Anstieg des Interesses von 60 Prozent.

Zuständige Ansprechpartnerin für Veranstaltungsplaner in der DACH-Region bleibt Natascha Langhein. Zum kostenlosen Service gehört es, dass Planer von Meetings, Incentivereisen, Konferenzen und Events Tipps, Empfehlungen und Kontakte zu Anbietern vor Ort erhalten. Auch konkrete Anfragen werden behandelt, Angebote eingeholt und Verfügbarkeiten abgefragt. Neben Informationsreisen werden Network-Veranstaltungen, Messeauftritte und Besuchstermine organisiert. Seit Juli 2013 ist auch die Schwesteragentur LMG Management GmbH für die Pressearbeit der VisitScotland Business Events zuständig und wird von Lisa Reinshagen, Senior PR Managerin, betreut. Fokus der PR-, Marketing- und Sales-Aktivitäten ist die MICE-Branche. 

www.conventionscotland.com/de

www.lmg-management.de

Aktuelle Ausgabe

Blättern

IMEX E-Mag

Education 12/16

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige