Home » News » Industry
21.01.2013
10:10

Hochschullehrauftrag für Detlef Braun

Photo: Detlef Braun (Messe Frankfurt)

Frankfurt. Zum Sommersemester 2013 übernimmt Detlef Braun (51), Geschäftsführer der Messe Frankfurt, an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim einen Lehrauftrag innerhalb des Studiengangs BWL-Wirtschaftsförderung, als Dozent für Messe-, Kongress- und Eventmarketing.

Braun will „die Möglichkeit nutzen, um den Studierenden die Vielfalt und die Chancen der Messeindustrie sowie die Bedeutung von Messen als eines der wichtigsten Absatz- und Marketing-Instrumente insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen nahezubringen.“ Laut AUMA planen die deutschen Messeveranstalter 140 internationale Messen für 2013. Der Verband prognostiziert gut 165.000 Aussteller und rund 10 Mio. Besucher, die zu den Messen kommen werden. Die Messe Frankfurt hat 2012 als erstes deutsches Messeunternehmen mit 538 Mio. Euro Umsatz die Marke der halben Milliarde überschritten.

„Die Messe Frankfurt ist nicht nur die umsatzstärkste, sondern mit über 70 Prozent internationaler Aussteller am Standort Frankfurt und mehr als 40 Prozent Besucheranteil aus dem Ausland auch die internationalste deutsche Messegesellschaft. Unsere Studenten werden während ihrer praxisnahen Ausbildung von der umfassenden Erfahrung des Messe-, Marketing- und Markenexperten Detlef Braun sehr profitieren“, freut sich Prof. Dr. Carl-Christian Beckmann, Studiengangsleiter der DHBW Mannheim. Die Aufwandsentschädigung für Brauns Lehrtätigkeit wird einer gemeinnützigen Institution gespendet.

www.dhbw-mannheim.de

Aktuelle Ausgabe

Blättern

IMEX E-Mag

Education 12/16

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige