Home » News » Product
07.02.2017
07:00

EU Stakeholder Forum in der Grand Hall Zollverein

Foto: Günther Oettinger, BMWi/michaelreitz.de

Vagedes & Schmid hat im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit dem EU Stakeholder Forum die erste Großveranstaltung in der neuen Essener Eventlocation Grand Hall Zollverein realisiert. Vom 31. Januar bis 1. Februar 2017 trafen sich in dem ehemaligen Bergwerk und UNESCO-Welterbe rund 500 Vertreter der Industrie und Digitalwirtschaft aus ganz Europa. 

Das vom BMWi und der Europäischen Kommission organisierte Forum mit dem Titel "Digitising European Industry" ist eine jährliche Konferenz der Industrie 4.0, die darauf abzielt, Stakeholder der digitalen Wertschöpfungskette zu vernetzen und zu beraten. In besetzten Panels und Workshops wurden die zentralen Themen und Herausforderungen der Digitalisierung der Industrie wie Standardisierung, IT-Sicherheit, Kompetenzzentren, Digital Innovation Hubs und Digitale Plattformen behandelt. Vagedes & Schmid verantwortet das Veranstaltungs- und Konferenzmanagement des Bundeswirtschaftsministeriums. Die Agentur für Live-Kommunikation mit Sitz in Hamburg und Berlin zählt neben dem BMWi auch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) sowie das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) zu ihren Kunden. 

"Die "schönste Zeche der Welt" verbindet die Themenfelder des EU Stakeholder Forums – Industrie und Digitalisierung. Durch ihre Bergwerkarchitektur versprüht sie noch immer den industriellen Charme des "alten Ruhrgebiets" und verbindet diesen mit dem innovativen Zeitgeist einer modernen Event-Destination", erklärt Christiane Schmid, Geschäftsführerin von Vagedes & Schmid.

Tom Koperek, Geschäftsführer der Grand Hall Zollverein ergänzt: "Das EU Stakeholderforum war ein fulminanter Auftakt für unsere neue One Stop Eventlocation. Wir wünschen uns mehr solcher Veranstaltungen und stellen dafür 4.000 m2 Eventfläche für bis zu 2.500 Besucher bereit."

Die Grand Hall Zollverein wurde im Januar fertiggestellt und ist mit digitaler Veranstaltungs- und Tagungstechnik ausgestattet. Neben Konferenzen und Tagungen werden hier in Zukunft auch Galas, Messen, Konzert und -Kulturveranstaltungen stattfinden.

Vagedes & Schmid emotional brand building ist eine Agentur für Live-Kommunikation mit Sitz in Hamburg und Berlin. Die Agentur bietet seit 1988 Kommunikationsberatung von Strategie über Konzeption bis Kreation sowie Projektmanagement, das klassische Werbemaßnahmen und erlebnisorientierte Disziplinen wie Event, Messe, Incentive, Promotion, Sponsoring und Public Relations umfasst.

www.vagedes-schmid.de

Aktuelle Ausgabe

Blättern

IMEX E-Mag

Education 12/16

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige