Home » News » Product
24.02.2017
08:00

Monacos Grimaldi Forum gibt Erweiterung bekannt

Photo: Direction du Tourisme et des Congrès Monaco

Das Fürstentum an der Côte d‘Azur gibt das Startsignal für ein Offshore-Erweiterungsprojekt, das das Staatsgebiet bis 2025 um sechs Hektar vergrößern soll. Der neue Bereich wird Platz für Wohnungen, einen Hafen, einen Park, eine Promenade und die Erweiterung des Grimaldi Forums bieten. Damit wird die Ausstellungsfläche des Veranstaltungszentrums auf 14.000 Quadratmeter erhöht.  

Das Grimaldi Forum hat eine Gesamtfläche von 35.000 Quadratmetern. So gibt es neben drei Auditorien mit 1.800, 800 und 400 Plätzen derzeit 22 Breakout-Räume sowie weitere Flächen im und außerhalb des Gebäudes. Dank der Erweiterung um knapp 6.000 Quadratmeter wird sich die Ausstellungsfläche um über 50 Prozent erhöhen. Der neue Bereich erlaubt größere Flexibilität und neue Veranstaltungsformate; zudem bietet ein eigener Eingang größtmögliche Privatsphäre für Gruppen.  

Das Grimaldi Forum liegt im Stadtteil Larvotto unweit von Monte-Carlo. Das Forum ist mit neuster Technik ausgestattet und ermöglicht dank ISO-14001:2004-Zertifizierung grüne Meetings und Events. Die Nachhaltigkeitsstrategie wird dabei unter anderem in den Bereichen Wasserverbrauch, Energie sowie Müllvermeidung und -trennung vorangetrieben und weiterentwickelt. Zusätzlich zum Kongress- und Konferenzangebot bietet das Grimaldi Forum unter dem Namen "Event Factory" auch Ausstellungen, Shows und Konzerten einen Rahmen.

www.visitmonaco.com

Aktuelle Ausgabe

Blättern

IMEX E-Mag

Education 12/16

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige