Agenturen

Jazzunique ist Leadagentur im Jubiläumsjahr der Frankfurter Sparkasse

// jm

Die Agentur für Erlebniskommunikation gewinnt den Etat für verschiedene Jubiläumsaktivitäten in 2022 und betreut als leitende Agentur die inhaltliche und strategische Planung aller Feierlichkeiten sowie deren Umsetzung.

Foto: Jazzunique

Frankfurt. Die Frankfurter Agentur setzte sich dabei im Pitch gegen mehrere Konkurrenten aus der Region durch. Ziel des Wettbewerbs war es für den 200sten Geburtstag der Sparkasse eine eingängige Kampagne zu kreieren. Das Konzept der Kreativagentur überzeugte durch seinen emotionalen Fokus und den starken lokalen Bezug.

Jazzunique hat mit großer Akribie einen inhaltlichen Vorschlag erarbeitet, der nicht nur die Vorgaben des Pitchs berücksichtigte, sondern in vielfältiger Weise die DNA unserer Sparkasse sowie den Gedanken unseres Unternehmleitbildes „Wir sind da“ verinnerlicht hat.“ Für Bernd Jenne, Leiter des Ressorts Vorstandsstab/Kommunikation der Frankfurter Sparkasse, „entstand so eine bemerkenswerte und passgenaue Konzeptkomposition, die sowohl von ihrer Emotionalität als auch ihrer Professionalität gleichermaßen tief beeindruckt hat .”

Zusätzlich konnte Jazzunique mit seiner interdisziplinären Ausrichtung überzeugen. Alle vier Disziplinen der Agentur werden für das Projekt aktiviert – für eine aufmerksamkeitsstarke Inszenierung und deren räumliche Umsetzung sowie für die Kommunikationsmaßnahmen und deren visuelle Ausgestaltung rund um den Festakt. „Der besondere Reiz an dem Projekt ist für uns nicht nur die eindrucksvolle Tradition und die regionale Verwurzelung der Frankfurter Sparkasse in eine erlebnisreiches Konzept zu übertragen – besonders wichtig ist es uns auch zu zeigen, wie zukunftsfähig und innovativ die Institution ist”, so CEO Jesper Götsch über das Jubliäumskonzept seiner Agentur.

Das könnte Sie auch interessieren...