Agenturen

Stagg & Friends inszeniert Star-Event für Henkel

// jb

Blick in den Innenhof; Foto: Stagg & Friends

Die Protagonisten des neuen Produkts Foto: Stagg & Friends

Live-Event im Hof; Foto: Stagg & Friends

Blick aus der Vogelperspektive; Foto: Stagg & Friends

Von Motsi Mabuse und Franziska Knuppe über Lisa-Marie Schiffner und Cathy Hummels bis zu Riccardo Simonetti und Sami Slimani: Die Düsseldorfer Agentur Stagg & Friends hat den Launch der neuen Henkel-Kosmetikmarke Got2b mit Influencern, Künstlern und Social-Media-Stars inszeniert. Gefeiert wurde real in Berlin und virtuell via Instagram Live.

Man habe für den Kunden Henkel Beauty Care ein coronakonformes Erlebnis der besonderen Art verwirklicht, heißt es von Stagg & Friends. Im Innenhof des Michelberger Hotels wurde der Launch der neuen Produkte mit prominenten Gästen, Co-Creatorn und Handelspartnern gefeiert. Aus den zum Hof hin ausgerichteten Hotelzimmern konnten Influencer die Live-Show verfolgen.

Via Instagram konnten zudem Fans und Follower auf dem@got2b_de-Kanal den Product-Launch verfolgen, moderiert von Annemarie Carpendale. So konnten die virtuellen Teilnehmer auch den Live-Auftritt des Sängers Wincent Weiss verfolgen.

Als Leadagentur zeichnete Stagg & Friends für die architektonische Gestaltung des Meet-up Events inklusive verschiedener Content Creation-Stationen verantwortlich. Für den Instagram Live-Stream realisierte die Agentur unter dem Motto „make-up is what you make of it“ ein dreidimensionales Setup mit verschiedensten Kameraperspektiven.

„Das Projekt war ein pandemiegerechter, digitaler Product-Launch und ein spannendes Big Bang-Event zugleich“, sagt Adone Kheirallah, geschäftsführender Partner von Stagg & Friends. Dabei habe man sich kontinuierlich an die sich verändernden Auflagen angepasst. So sei es gelungen, ein Comeback der Live-Erlebnisse mit einer hohen medialen Reichweite und Relevanz zu inszenieren.

Das könnte Sie auch interessieren...