CIM News Anbieter

Accor: Tagen auf der Queen Elizabeth 2 in Dubai

// ras

Die Hotelgeselschaft Accor hat das schwimende Hotel übernommen. Zehn Tagungsräume und mehr als 5.500 Quadratmeter Veranstaltungsfläche machen es für Events interessant.

Die Queen Elizabeth 2 wird das neue Aushängeschild der Accor-Marke M Gallery. Foto: Accor

Das schwimmende Hotelschiff Queen Elizabeth 2 (QE 2) ist nun Teil des Accor-Portfolios. Die Hotelgesellschaft hat das in Dubai liegende Hotelschiff von einer staatlichen Organisation des Emirats übernommen.

Nun wird es von Accor renoviert und modernisiert. Nach Abschluss dieser Arbeiten soll es das neue Aushängeschild der Marke M Gallery Hotel Collection werden und 2.447 Zimmer, zehn Tagungsräume, 5.620 Quadratmeter Fläche für Veranstaltungen im Freien, neun gastronomische Einrichtungen, einen Pool, einen Fitness-Bereich sowie sechs Shops bieten.

Die QE 2 liegt in Dubais Port Rashid in der Nähe der Sheikh Zayed Road. Business Traveller können den internationalen Flughafen Dubai, die Dubai Mall, den Burj Khalifa und den La Mer Beach in weniger als 20 Minuten erreichen. Bis 2008 war das Schiff für die Reederei Cunard auf den Weltmeeren unterwegs.

Das könnte Sie auch interessieren...