Technologie

Amex gewinnt neue Partner für Meetings Marketplace

American Express Meetings & Events hat neue Partnerschaften mit dem mobilen Veranstaltungs-Tool Attendify sowie mit Splash, einer Plattform für automatisches Event-Maketing, geschlossen. Zudem wird die Partnerschaft mit den Technologie-Anbieter DoubleDutch ausgebaut. DoubleDutch unterstützt Amex mit mobilen Lösungen für das Teilnehmer-Management.

Die Technik von Attendify richte sich an Kunden mit relativ einfach strukturierten Veranstaltungen, heißt es. Die Lösung biete unter anderem eine intuitiv bedienbare Software zur Erstellung von Apps sowie eine Datenanalyse-Plattform für den interaktiven Austausch mit den Teilnehmern. Über die Apps erhalten Teilnehmer Tagesordnungen und Präsentationen sowie Informationen zu Rednern und Sponsoren. Die Apps seien einfach zu verwenden.

Mit Splash sollen Veranstaltungsplaner komplexe Veranstaltungsprogramme nahtlos erstellen, bewerben und von der Größe her anpassen können. Dies geschehe durch konsolidiertes Teilnehmermanagement und Veranstaltungsmarketing, heißt es. Die Rendite von Veranstaltungen soll durch intelligente Splash-Gästelisten, responsive Veranstaltungswebsites und E-Mails sowie Check-in-Funktionen zur Ansprache der richtigen Zielgruppe optimiert werden.

Die Event-Management-Plattform von DoubleDutch will authentische Kontakte zwischen den Teilnehmern ermöglichen und so wertvolle Daten generieren. 

Durch Einbindung in den neuen Vertrag mit American Express Meetings & Event seien die Daten zum Teilnehmerverhalten jetzt über Meetings Insights verfügbar, eine zentrale Datenplattform von American Express Meetings & Events, wie es heißt. Das Ergebnis seien umfassende Informationen und Reports sowohl zu einzelnen Veranstaltungen als auch für ganze Meetings-&-Events-Programme.

Zudem sollen im Rahmen des erweiterten Vertrags jetzt Reisedaten in die Event-Apps von DoubleDutch integriert werden, um eine zentrale Informationsplattform für Teilnehmer zu schaffen, die zu einer Veranstaltung anreisen. Gleichzeitig baue DoubleDutch die eigene Plattform weiter aus, etwa mit personalisierten Inhalten für die Teilnehmer, Sicherheitshinweise und die Erhebung von Umfragen.

Das könnte Sie auch interessieren...