Anbieter

AXICA Berlin: Jahrsauftakt mit PartnerInnen

Das Event- und Tagungszentrum AXICA lud zum After-Work-Event mit kurzen Vorträgen ein.

Zum Jahresauftakt gab es im AXICA auch Vorträge zum Thema Nachwuchsförderung

Zum Jahresauftakt gab es im AXICA auch Vorträge zum Thema Nachwuchsförderung; Foto: AXICA / Johannes Jost

Aus dem traditionellen Neujahrsfrühstück wurde in diesem Jahr eine After-Work-Veranstaltung: Im AXICA Berlin kamen in der vergangenen Woche AnrainerInnen, PartnerInnen, LieferantInnen und KundInnen zum zwanglosen Austausch zusammen.

Einen Vortrag zum Thema „Talente & Nachwuchs finden und fördern“ gab es vom AXICA-Nachhaltigkeitsbeauftragten André Steuer, der gleichzeitig auch Vorsitzender des Vereins der Hauptstadtköche ist. Auch Annette-Suzanne Voigt, Berufsschullehrerin, Köchin & IHK-Prüferin und Stefan Marx, CEO und Co-Founder von ZAUBAR, brachten auf den Bühne Ideen ein, wie man die Nachwuchsförderung in der Branche vorantreiben kann.

Ein Knackpunkt sei es, bereits im Schulalter an die Jugendlichen heranzugehen und Schülerpraktika anzubieten. Diese müssten dann auch professionell von AusbilderInnen begleitet werden. Eine zielgruppengerechte Ansprache auf Messen oder in Social-Media-Kanälen sei wichtig, genau wie die Anwerbung älterer QuereinsteigerInnen.

Susanne Layh

Das könnte Sie auch interessieren...