CIM News Anbieter Industrie

Das war der HSMA e- & MICE Day 2021 in Düsseldorf

// jm

Auf insgesamt vier Bühnen präsentierten rund 50 etablierte Speakerinnen und Speaker den 300 Teilnehmenden Aktuelles zu den Themen E-Commerce, Distribution, Technologie, Digitalisierung, Revenue Management und MICE & Sales.

Photo: HSMA

Nach der ersten Präsenzveranstaltung der Hospitality Sales und Marketing Association Deutschland e.V. (HSMA) im Juli 2021 organisierte der Branchenverband den beliebten HSMA e- & MICE Day erneut als Hybrid-Event: „Wir sehen die Zeit reif, sich mit Hilfe von einem guten Hygienekonzept wieder auszutauschen. Das funktioniert natürlich im Rahmen unserer kultigen Live-Veranstaltungen besonders gut. Das fundierte Vermitteln von wertvollem und topaktuellem Fachwissen sehen wir als dringend und wichtig für die Hotellerie in der aktuellen Lage. Wir haben innovative Lösungen und kreative Ideen diskutiert, die unsere Branche erfolgreich in die Zukunft führen. Das ist die DNA unserer Events, die wir gemeinsam mit unseren Partnern umsetzen“, so Georg Ziegler, Präsident der HSMA Deutschland e.V.
Zeèv Rosenberg, Hotelier und stellvertretender Präsident der HSMA Deutschland e.V., hat sich mit dem gesamten HSMA-Team über die positive Bilanz der Veranstaltung gefreut: „Es war mehr als schön zu sehen, mit welchem Enthusiasmus unser Angebot einer zukunftsorientierten Kommunikations- und Lernplattform von allen angenommen wurde. Das Feedback der Teilnehmenden hat uns geradezu überwältigt. Gerade in den sozialen Netzwerken. Die Aufbruchstimmung in der Hotellerie war deutlich spürbar. Und das ist ein wichtiges sowie richtiges Signal für uns alle.“


Der HSMA e- & MICE Day 2021 hat vom 5. bis 6. September 2021 im Maritim Hotel in Düsseldorf stattgefunden. Das Motto „United Skills of Hospitality“ machte dabei auf die gegenseitige Abhängigkeit der einzelnen Fachbereiche aufmerksam. Die rund 200 Teilnehmenden vor Ort reisten aus Deutschland, der Schweiz und Österreich nach Düsseldorf.

„Es hat uns – den SEETELHOTELS – großen Spaß gemacht, an dem diesjährigen HSMA e- & MICE Day teilzunehmen. Kollegen nach so langer Zeit in persona zu treffen und sich auszutauschen, war inspirierend und hat einem mit einem positiven Gefühl für die Zukunft bereit gemacht. Die professionelle Organisation von Anna Heuer und Team haben wir genossen. So konnten wir einen interessanten und auch inspirierenden Tag erleben. Viele gute Themen, gute Impulse und auch eine Menge Spaß. Dafür danken wir dem gesamten HSMA Team!“, fügt Petra Sowada, Teilnehmerin und Director of Business Development Seetelhotels, hinzu.

Bereits im vergangenen Jahr ¬organisierte der Branchenverband erfolgreich die beliebte Veranstaltungsreihe als Hybrid-Event. Ziel war es auch in diesem Jahr wieder, den Teilnehmenden eine Präsenzveranstaltung anbieten zu können und gleichzeitig denjenigen – die nicht anreisen können oder wollen – einen Zugang zu dem Fachprogramm durch eine digitale Teilnahme zu ermöglichen. Bei dem HSMA e- & MICE Day 2021 in Düsseldorf haben über 100 Teilnehmende das Online-Angebot in Anspruch genommen. Über 200 Kolleginnen und Kollegen waren vor Ort im Maritim Hotel anwesend. Auf der Website der HSMA Deutschland sind die Inhalte der Live-Streams gegen eine geringe Gebühr später abrufbar. Das nächste Event des Branchenverbandes steht auch in Kürze schon an: Das „Hotelcamp powered by HSMA & Realizing Progress (Tourismuszukunft)“. Das Barcamp findet vom 4. bis 6. November 2021 im MERCURE Tagungs- & Landhotel Krefeld zum 13. Mal statt und hat nur noch wenige Plätze frei.

 

Das könnte Sie auch interessieren...