Anbieter

Deutsche Hospitality: Zwei Hotels mehr in Deutschland

Die Steigenberger-Mutter Deutsche Hospitality erweitert ihr Portfolio in Deutschland.

Das Intercity Hotel Herford umfasst 135 Gästezimmer im Design von Matteo Thun; Foto: Steigenberger Hotels AG

Mitte August hat das Maxx Hotel Aalen die ersten Gäste empfangen. Der Hotelneubau bietet neben 133 Zimmern und Suiten auch ein Restaurant, drei Tagungsräume, einen Fitness- und Wellness-Bereich. Es ist das sechste Haus der Midscale-Marke Maxx by Deutsche Hospitality in Deutschland.

Am 1. Oktober folgt das Intercity Hotel Herford. Das neu gebaute Vier-Sterne-Haus verfügt über 135 Zimmer im Design von Matteo Thun, ein Open-Lobby-Konzept mit Rezeption, Frühstücksrestaurant und Bar sowie drei Tagungsräume auf 90 Quadratmetern. Das Intercity Hotel Herford liegt im Zentrum der Stadt, nahe des Bahnhofes und gegenüber des Museums „Marta Herford“. Das Museum für zeitgenössische Kunst, Architektur und Design wurde vom Star-Architekten Frank Gehry designt.

Sylvia Raschke

Das könnte Sie auch interessieren...