Anbieter

Düsseldorf Congress mit bester Auszubildenden

// jb

Juliane Hampl mit Ausbilder Markus Demuth von der Düsseldorf Congress GmbH; Foto: Düsseldorf Congress

Mit einem Traumergebnis von 98 von 100 Punkten hat Juliane Hampl ihre Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau bei Düsseldorf Congress als Jahrgangsbeste im IHK-Bezirk Düsseldorf abgeschlossen. Auch auf Landesebene lag die 22-Jährige in Nordrhein-Westfalen vorn. Und auf Bundesebene war sie Jahrgangsbeste in ihrer Berufsgruppe.

Bei Düsseldorf Congress startete Juliane Hampl nach dem Abitur und einem zwischenzeitlichen Ausflug an die Hochschule ihre Ausbildung, verkürzt auf zwei statt wie sonst üblich für drei Jahre.

Der Funke sei sofort übersprungen, sagt sie: „Die Vielfalt der Veranstaltungen und die Arbeitsatmosphäre bei Düsseldorf Congress sind schon sehr besonders, so als arbeite man in einem Familienbetrieb mit internationaler Ausstrahlung, sehr offen, sehr kommunikativ und absolut teamorientiert. Auszubildende werden hier sofort einbezogen in die Teamarbeit und bekommen den Freiraum zum eigenständigen Arbeiten.“ Düsseldorf Congress bietet die Ausbildung als Veranstaltungskauffrau/-mann oder Veranstaltungstechniker/-in.

Juliane Hampl ist nach dem Ende ihrer Ausbildung zu D.LIVE gewechselt.

Drei Fragen an Juliane Hampl:

Was macht für Dich den besonderen Reiz des Veranstaltungsgeschäftes aus?

Für mich ist es der Augenblick vor dem Showbeginn, wenn für einen kurzen Moment alles stillsteht und sich die Anstrengung in Form von begeisterten Gästen bezahlt macht.

Wie würdest Du das Arbeiten bei Düsseldorf Congress beschreiben?

Die Vielfalt der Veranstaltungen und die Arbeitsatmosphäre bei Düsseldorf Congress sind schon sehr besonders, so als arbeite man in einem Familienbetrieb mit internationaler Ausstrahlung, sehr offen, sehr kommunikativ und absolut teamorientiert.

Welche Soft Skills sollten Bewerber*Innen für diesen „Job“ mitbringen?

Diese Frage versetzt mich direkt in mein Bewerbungsgespräch mit meinem ehemaligen Ausbilder Markus Demuth. Er fragte mich damals genau dieselbe Frage und an meiner Antwort hat sich bis heute nichts geändert. So sind für mich die wichtigsten Softskills die ein Bewerber / eine Bewerberin mitbringen sollte: Organisationstalent, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und eine Mischung aus Flexibilität und Stressresilienz.

Das könnte Sie auch interessieren...