Anbieter

Einladung: Open Door im neuen Atrium Hotel Mainz

// CIM-Redaktion, jm

Am Sonntag, den 18. August, von 13 bis 17 Uhr sind alle Interessenten eingeladen, auf Erkundungsreise durch das neu gestaltete Atrium Hotel Mainz zu gehen.  500.000 Euro sind in Gastronomie, Ausstattung und Tagungstechnik investiert worden.

Restaurant Adagio. Photo: Nathalie Zimmermann

Unter dem Leitspruch „Zusammenkommen - zu Hause sein“ und der Federführung von Eigentümer Dr. Lothar Becker hat sich das Atrium Hotel vom kleinen, familiären Garni-Betrieb zu einem 4-Sterne-Superior-Haus mit 150 Zimmer, Suiten und Apartments auf einer Fläche von 15.000 Quadratmetern entwickelt. Heute gehört das Atrium Hotel Mainz nach eigener Aussage zu den führenden Privathotels in Rheinland-Pfalz.

Das neue Fine-Dining Restaurant „Genuss Werkstatt“ soll Maßstäbe für kulinarische Innovation und Nachhaltigkeit setzen. Auch das bestehende á la carte Restaurant Adagio wurde umgestaltet und urbanisiert. Der neue Brainstormingroom bietet Raum für Kreativität, zudem gibt es modernisierte Tagungsräume mit neuem Beleuchtungskonzept. Unter dem Motto „Meet & mEat“ lädt die umgebaute und erweiterte Sommerterrasse mit Grillhaus auch während des Tags der offenen Tür zum anschließenden Get-together ein.

 

Das könnte Sie auch interessieren...