Anbieter

Haptica Live unter AHA-Regeln in Bonn

// jb

Haptica live 2020; Foto: WA Media GmbH

Nach langer Wartezeit und zweimaligem Aufschub aufgrund der Covid-19-Pandemie hat am 8. September 2020 die Werbeartikel-Messe Haptica Live im World Conference Center Bonn stattgefunden. Sie sollte der Werbeartikelbranche „dringend benötigte Impulse“ für den Restart ins Business geben.

Die Lust von Ausstellern und Besuchern, sich endlich wieder live in direktem Gespräch miteinander austauschen zu können, sei deutlich spürbar gewesen, heißt es vom Veranstalter WA Media, der unter anderem die Fachzeitschriften Werbeartikel Nachrichten und Haptica herausgibt.

114 Aussteller (Vorjahr: 198) zeigten ihre Werbeartikel, ob Räuchermännchen aus dem Erzgebirge oder Lakritze aus Dänemark, Markenporzellan aus Thüringen oder individuelles Notizbuch aus Italien.

Zum Hygienekonzept gehörten unter anderem breite Gänge, eine luftigere Aufplanung und Einbahnstraßen-Regelungen. Dadurch habe man Menschenansammlungen vermieden. Und das Ganze habe sich auch positiv auf die Messeoptik ausgewirkt.

Die gesetzlich vorgeschriebene Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sei von allen Teilnehmern gewissenhaft beherzigt worden. Viele zeigten laut Veranstalter mit individuellen Modellen oder denen, die man allen Ausstellern und Besuchern zur Verfügung gestellt habe, auch, dass Masken durchaus das Zeug zum Markenbotschafter haben.

„Mag manche der Maßnahmen auch noch ungewohnt sein – sie machen Veranstaltungen wie die Haptica live möglich und wurden daher auch von den angenehm entspannten Teilnehmern akzeptiert. Über dem Maskenrand waren sehr bald viele lachende Augen zu sehen.“

Ausfallen musste coronabedingt die sonst obligatorische Preisverleihung auf der Messe. Stattfinden konnte aber das Vortragsprogramm.

Die Messe habe gezeigt, dass interessante und erfolgreiche Messen auch unter Corona-Bedingungen möglich seien, heißt es. Die nächste Haptica live soll am 17. März 2021 erneut im WCCB Bonn stattfinden. Weitere Infos hier.

Das könnte Sie auch interessieren...