Anbieter

HCC bezieht bis 2020 emissionsfreien Strom

Das Hannover Congress Centrum hat seinen Strombedarf für 2018 bis 2020 ausgeschrieben und sich für einen Anbieter von emissionsfreiem Strom entschieden. Damit sei erneut sichergestellt, dass auch in den kommenden zwei Jahren ausschließlich Naturstrom die Grundlage für die Stromversorgung im HCC sein werde, heißt es.

„Wir freuen uns, dass wir erneut mit unserer unabhängigen Stromausschreibung ein solches Ergebnis erzielen konnten. Denn inzwischen ist es für das Alleinstellungsmerkmal Nachhaltigkeit äußerst wichtig“, wird Betriebsleiter Joachim König zitiert.

„Das Ergebnis selber ist auch von den Zahlen her äußerst erfreulich. Denn die preisliche Entwicklung des Ausschreibungsergebnisses, dass 2018-2020 die Bezugskosten nahezu unverändert bleiben werden, steht fest“, ergänzt Leiter des Gebäudemanagements Lutz Wohlers.

Das HCC ist seit gut fünf Jahren Green Globe zertifiziert.

Das könnte Sie auch interessieren...