Anbieter

Kempinski: kostenlose Outdoor-Aktivitäten in St. Moritz

Ski-Fahren ist wohl häufig die erste Sportart, die einem bei St. Moritz einfällt. Aber auch im Sommer bietet das Engadin Gästen die Möglichkeit, draußen Sport zu machen, etwa bei Segeltrips unter Anleitung eines Skippers auf dem St. Moritzersee oder E-Bike-Touren entlang der Bergseen. Auch beim Geissentrekking, Klettern und Abseilen mit Blick auf den Morteratschgletscher oder beim Mountainbike-Freeriding können Gäste in den Schweizer Bergen an der frischen Luft aktiv sein.

Die Outdoor-Aktivitäten sind für alle Gäste kostenlos, die diesen Sommer noch bis zum 30. September 2018 das Kempinski Grand Hotel des Bains besuchen. 
 

Das könnte Sie auch interessieren...