Anbieter

Mannheimer Corona-Testzentrum hat Betrieb aufgenommen

// jb

Das Congress Center Rosengarten in Mannheim; Foto: Mcon/Ben van Skyhawk

Das Testzentrum; Foto: M:con

Ab sofort werden im zentral gelegenen Mannheimer Congress Center Rosengarten Corona-Schnelltests für Bürgerinnen und Bürger der Stadt angeboten (CIM berichtete). Einmal pro Woche können sich Mannheimer hier nun kostenlos testen lassen.

Das Angebot richte sich an asymptomatische Bürger*innen und werde in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt und der Stadt Mannheim angeboten, heißt es von der Mannheim Congress GmbH (M:Con). Im Falle eines positiven Schnelltestergebnisses könne direkt vor Ort und kostenlos die verpflichtende PCR-Testung durchgeführt werden.

Ohne Termin könne man montags bis samstags von 8:00 bis 18:30 Uhr sowie sonntags von 10:00 - 16:00 Uhr vorbeikommen. Das Ergebnis des Schnelltests liege nach rund 20 Minuten vor und werde digital übermittelt. Bei einer Vorab-Registrierung unter 21dx.medicus.ai könne man sich die Wartezeit vor Ort sparen. Betreiber des Testzentrums im Rosengarten ist die 21Dx GmbH.

Unterdessen fand vor zwei Wochen im Rosengarten eine Testveranstaltung statt, um Maßnahmen zur Wiederaufnahme von Live-Events zu testen.

Das könnte Sie auch interessieren...