Anbieter Industrie

Networking Lounge von Illerhaus in Salzburg

// jb

Barocksaal beim Peter; Foto: Illerhaus Marketing

Veronika Kirchmair wird aus der Geschichte der Traditionsgaststätte erzählen; Foto: Illerhaus Marketing

Nach München und Frankfurt kommt die Networking Lounge der Agentur Illerhaus am 21. Oktober nach Salzburg. Für den MICE Branchentreff hat die Eventagentur aus Starnberg  das St. Peter Stiftskulinarium ausgewählt, das laut Illerhaus als ältestes Restaurant Europas gilt.

Ab 17 Uhr erfahre man „beim Peter“ geballtes Know-how der Hotels, Locations und Convention Bureaus der DACH Region, heißt es vom Veranstalter. Über 20 Aussteller stellten ihre Möglichkeiten für Veranstaltungen aller Art vor.

Der Fokus liege dabei auf den Bedürfnissen der geladenen Planer und Agenturen, die sich durch die aktuellen Herausforderungen verändert hätten – „und darauf haben die Aussteller reagiert“. So sei der Besuch auch dann zu empfehlen, wenn man sich bereits kenne. Für den MICE Branchentreff Salzburg können sich Interessierte direkt über die neue Homepage von Illerhaus Marketing registrieren: www.illerhaus-marketing.com.

Wie wichtig persönliches Networking von Angesicht zu Angesicht gerade jetzt sei, habe man bereits bei den Events im Juli und September in München und Frankfurt erlebt, sagt Agenturchefin Susanne Illerhaus: „Sich ganz real auszutauschen hat der Branche sehr gefehlt. Umso größer war die Freude, dies bei unseren Events wieder tun zu können.“

Ein Highlight des Abends sollen die Geschichten über das St. Peter Stiftskulinarium selbst sein – mit Storytelling aus 1.200 Jahren Geschichte. Beim Business Networking im Barock- und Haydnsaal sollen die Gäste die Location dann aus verschiedenen Blickwinkeln erleben. Im Anschluss laden die Aussteller an „Hosted Tables“ zum gesetzten Abendessen ein. Der Ausklang „Später beim Peter“ findet in den Willibald Arkaden mit DJ statt.

Im Anschluss können Veranstaltungsplaner beim Fam Trip Salzburg „Mozart trifft Moderne“ noch mehr Locations erleben. Infos zum Fam Trip samt Anmeldebutton finden sich hier: https://illerhaus-marketing.com/famtrip-salzburg/

Aktuell plane man die Events und Fam Trips fürs kommende Jahr, heißt es von der Agentur weiter. Die Networking Lounges mit einer Gesamtteilnehmerzahl von 50 bis 70 Personen hätten sich bewährt und würden auch im kommenden Jahr vermehrt angeboten. Einige spannende Orte seien bereits angedacht. Die Termine werden auf www.illerhaus-marketing.com veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren...