CIM News Anbieter Anzeige

Neue Räume für Ihren Dialog

Events und Kongresse in Frankfurt am Main: live, hybrid, digital

© Alte Oper Frankfurt / Norbert Miguletz

© Alte Oper Frankfurt / Norbert Miguletz

Es tut sich was in der MICE-Branche. Innovative Veranstaltungsformate sind stärker denn je gefragt und notwendig. Eine Chance, Events neu zu denken, Veranstaltungsräume neu zu definieren. Am Frankfurter Opernplatz, wo die internationale Wirtschaftswelt zu Hause ist, steht die Alte Oper Frankfurt seit 140 Jahren für das erfolg reiche Zusammenspiel von Kontinuität und Wandel: Auf der starken Basis von Tradition und Erfahrung Innovation und Zukunft zu gestalten, prägt den Charakter des Hauses. Repräsentatives Ambiente, moderne Eleganz und einladende Offenheit nicht zuletzt im völlig neu gestalteten Clara Schumann Foyer bieten den Rahmen für anspruchsvolle Events.

 

Von Frankfurt in die Welt

Aber das großzügige und multifunktional nutzbare Raumkonzept endet nicht an der klassizistischen Fassade der Alten Oper: Mit besten Voraussetzungen für digitale und hybride Veranstaltungsformate erweitert sich der Horizont für Dialoge im B2B und B2C. Die Alte Oper öffnet
neue Räume, in denen das Live-Erlebnis seine Stärken ausspielen kann und die Vorteile einer Online-Konferenz gleichzeitig zum Zuge kommen. Durch die grundlegende Umstrukturierung und Neugestaltung zentraler Bereiche gewinnt das Haus zusätzliche Nutzungsfläche und Funktionalität.
Modernste Bild-, Ton-, Video- und Streamingtechnik garantiert eine flexible sowie unkomplizierte Anpassung an individuelle Ansprüche und Erfordernisse und verschafft Ideen mehr Reichweite.

 

kongresse.alteoper.de

kongress@alteoper.de

Tel. 069 1340-326 und -218

Das könnte Sie auch interessieren...