Anbieter

Nürnberg Convention: Managertest ausgewertet

Die Ergebnisse des NeuroIPS-Tests, den Nürnberg Convention auf der IMEX 2017 gestartet hat, liegen jetzt vor. Der auf Erkenntnissen der Neurowissenschaften basierende „Managertest“ wurde speziell auf Veranstaltungsplaner zugeschnitten. Grundlage sind mehrere Hundert Testergebnisse.  

Gemäß dem von der Agentur fbtk auf wissenschaftlicher Grundlage erarbeiteten NeuroIPS-Tests werden die Teilnehmer in vier Neuro-Typen eingeteilt. Laut dem Ergebnis gehören mehr als 62 Prozent der Testteilnehmer aus der MICE-Branche zu den so genannten Feeling-Typen. Also Menschen, die entweder „instinktive decision maker“ sind oder „smart networker“. Im Vergleich zu anderen Branchen ist das überproportional viel.  

Unterrepräsentiert in dem von Nürnberg Convention in Auftrag gegebenen Test sind in der Meetings Industrie hingegen die Neurotypen „analytical number cruncher“ und „cool strategist“. Beiden gehören nur gut 18, beziehungsweise 19 Prozent der Testteilnehmer an.