CIM News Anbieter

Swiss Location Award: Die Gewinner stehen fest

In der Schweiz finden sich zahlreiche exzellente Tagungs- und Event-Locations. Die besten wurden nun mit dem Swiss Location Award ausgezeichnet.

Die St. Jakobshalle in Basel gehört zu den besten Event-Hallen der Schweiz. Foto: St. Jakobshalle Basel/Eduardo Elia

In der Schweiz haben etwa 28.000 VeranstalterInnen, BesucherInnen und Location-Fans gemeinsam mit einer Fachjury über die besten Locations des Alpenlandes entschieden.

Der Swiss Location Award 2022 by eventlokale.ch wurde in verschiedenen Kategorien vergeben, unter anderem gibt es Auszeichnungen für die besten Meeting-, Tagungs-, Event- und Kongresslocations.

Auch die besten Eventhallen wurden mit einer Auszeichnung bedacht. Hier erreichten gleich sechs Hallen das Gütesiegel „Herausragend“, nämlich die Halle 550 in Zürich-Oerlikon, The Hall in Dübendorf, die Halle 622 in Zürich, die St. Jakobshalle in Basel, die Chollerhalle in Zug und Trafo Baden/Event Village in Baden.

Den Höchstwert bei den Kongress-Locations erhielten das SwissTech Convention Center in Lausanne, der Kursaal Bern und das KKL Luzern. Gewinner bei den schönsten Event-Locations sind unter anderem das Stadtcasino Basel und X-TRA in Zürich.

In allen Kategorien lagen die Bewertungen sehr eng beieinander, sodass oft kein eindeutiger Gewinner auszumachen war.

Susanne Layh

 

Das könnte Sie auch interessieren...