CIM News Anbieter Destinations

Travel TEC 2022 im Austria Center Vienna

Etwa 40 Aussteller stellen sich im Rahmen der Österreichischen Tourismustage (ÖTT) auf der Travel TEC 2022 vor.

Ömer Karaca wird die Keynote auf der Travel Tec halten; Photo: Schmetterling International

Das Austria Center Vienna ist Gastgeber der Messe Travel TEC 2022, die am heutigen 16. Mai im Rahmen der Österreichischen Tourismustage (ÖTT) stattfindet. Präsentiert werden Neuheiten und IT-Lösungen für Hotellerie und Travel, etwa 40 Aussteller sind bislang angemeldet.Dabei wird das Thema Digitalisierung von Buchungs-, Kundenbindungs- und Servicelösungen im Mittelpunkt stehen, heißt es aus Wien.

„Das Angebot ist vielfältig, die Bedürfnisse sehr individuell und über ein persönliches Gespräch lässt sich bei uns für alle BesucherInnen die beste und hilfreichste Software finden. Wir sind froh, diese Plattform zu ermöglichen – live und face-to-face“, sagen die Initiatoren Gregor Kadanka (Mondial Geschäftsführer), Wilfried Kropp (Kropp Kommunikation Geschäftsführer) und Markus Schauer (msplus.at Geschäftsführer).
Ab 10 Uhr gibt es verschiedene Impulsvorträge von etablierten Anbietern wie zum Beispiel Infor, Hotel-Spider, Nezasa oder Airplus International sowie von innovative Start-ups wie Cultural Places, PushPanda oder Staymate.

Die Keynote hält Ömer Karaca, Geschäftsführer von Schmetterling International, um 15 Uhr zum Thema Kundenprofile.

sl

Das könnte Sie auch interessieren...