Technologie

Alles Öko

CIM: Was ist die International Federation of Organic Agriculture Movement, IFOAM?
Sorensen: Die IFOAM ist der weltweite Dachverband des Ökolandbaus. Mit 750 Mitgliedern in 108 Ländern vertritt sie das gesamte Spektrum der ökologischen Landwirtschaft. Aufgabe der IFOAM ist es, die Ökobewegung in ihrer Vielfalt anzuleiten, zu vereinigen und zu unterstützen.

Welches Ziel verfolgt die IFOAM?
Ziel der IFOAM ist die weltweite Einführung von ökologisch, sozial and wirtschaftlich stabilen Systemen nach den Prinzipien der ökologischen Landwirtschaft. Wir haben tatsächlich ein ganz klares Ziel: