Anbieter

Jubiläumsjahr 2013: 40 Jahre CCH

Photo: Bauphase CCH 1972

Congress Center Hamburg. Auch nach 40 Jahren Veranstaltungsgeschichte gehört das CCH-Congress Center Hamburg zu den wichtigen Playern im Kongressgeschäft. Im Jubiläumsjahr stehen erneut große Medizinkongresse, darunter der Weltkongress für Hautkrebserkrankungen, 8. World Congress of Melanoma, und andere renommierte Veranstaltungen auf der Agenda des CCH. Mit dem 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag mit mehr als 100.000 Teilnehmern und der 96. Lions Clubs International Convention Hamburg 2013 mit 25.000 erwarteten Besuchern bilden das CCH und das angrenzende Messegelände 2013 zudem den Mittelpunkt zweier Großereignisse, die das gesamte Stadtbild der Freien und Hansestadt Hamburg prägen werden.

Die Pläne, ein großes Kongresshaus zu bauen, reichen bis in die 60-iger Jahre zurück. Der endgültige Baubeschluss der Hamburgischen Bürgerschaft erfolgte 1969. „Wir sind stolz darauf, dass das CCH in den vergangenen 40 Jahren stets in der ‚Champions League‘ gespielt hat“, so Edgar Hirt, Unternehmensbereichsleiter CCH. „Mit einer Vielzahl international bedeutender Kongresse konnte das CCH seine führende Position im Kongressgeschäft immer wieder behaupten. Denn bis heute haben rund 130 Weltkongresse im CCH stattgefunden.“ Zu den Top-Kongressen gehörten der Welt-Krebskongress 1990 mit 10.000 Teilnehmern, der ASTA Welt-Reisekongress 1990 mit 7.000 Teilnehmern, der Weltkongress für Weltraumforschung COSPAR 1994, der Welt-Computer Kongress 1994, die UNESCO-Weltkonferenz zur Erwachsenenbildung 1997 und der Weltpostkongress 1984, der mit seiner 40-tägigen Dauer zugleich der längste Kongress war, der je im CCH veranstaltet wurde.

Eines der herausragenden Ereignisse im Jubiläumsjahr des CCH ist der 34. Deutsche Evangelische Kirchentag, der vom 1. bis 5. Mai 2013 mit 100.000 Teilnehmern in Hamburg veranstaltet wird. Das CCH und das Messegelände werden mit dem „Markt der Möglichkeiten“, zahlreichen geistlichen und kulturellen Veranstaltungen und Ausstellungen das Herzstück der verschiedenen Hamburger Locations des Kirchentages sein.

Ein ebenfalls ganz besonderes Ereignis findet überhaupt zum ersten Mal in Deutschland vom 5. bis 9. Juli 2013 in Hamburg statt: die 96. Lions Clubs International Convention. Das CCH und die Messehallen gehören zum Zentrum der Aktivitäten. In den Messehallen befindet sich der zentrale Treffpunkt für die erwarteten 25.000 Teilnehmer aus aller Welt. Hier werden Seminare, Workshops, die Ausstellung der Preisträger des Friedensplakatwettbewerbs und des Internationalen Fotowettbewerbs, Tauschbörsen sowie die Betreuung der Teilnehmer stattfinden.

www.cch.de