Destinations

Bochum Marketing: Freies W-Lan in der City

Kostenfreies W-Lan in Bochum

Kostenfreies W-Lan in Bochum

Das freie W-Lan der Bochum Marketing GmbH ist nun auf einer Fläche von 50.000 Quadratmetern verfügbar. Anfang Juli ist ein weiterer Standort auf der unteren Kortumstraße dazugekommen. Mit dem neuen W-Lan-Punkt werde nun eine Verbindung zwischen dem Boulevard und der Brückstraße geschaffen, heißt es.

„Mit dem kostenlosen W-Lan möchte man eine große Abdeckung von stark frequentieren Orten und Straßen erreichen, um digitale Mehrwerte anbieten zu können, heißt es von Bochum Marketing. Durch die Größe und Verfügbarkeit des zusammenhängenden Netzes schaffe man Kontaktmöglichkeiten für Handel und Kunden.

Mittlerweile gibt es in Bochum 21 Hot-Spots von Bochum Marketing. Diese so genannten Access Points befinden sich in der Innenstadt, im Bermuda3Eck, im Tierpark Bochum, in der Zentralbücherei und im Café Piccolo der Musikschule Bochum.

Im Laufe des Jahres sollen weitere Standorte hinzukommen.Weitere Immobilienbesitzer werden als Partner gesucht.

Derr Betrieb des Netzes wird durch Werbung finanziert. Für die Vermarktung der Werbeflächen, auf denen kurze Werbevideos der lokalen Händler gezeigt werden, arbeiten die Stadtwerber mit dem Bochumer Unternehmen Zeitsprung Infotainment zusammen. Betreiber des Netzes ist die SIB systeme GmbH aus Solingen mit dem Dienst your-spot.

Das könnte Sie auch interessieren...