Destinations

Erstes Greentech-Festival in Berlin

// jb

Nico Rosberg, Foto: Franziska KrugGetty Images for GREENTECH SHOW GmbH

Auf dem früheren Flughafen Berlin Tempelhof wird vom 23. bis 25. Mai das erste Greentech Festival stattfinden. Das „intelligente Zukunfts- und Nachhaltigkeitsfestival“ soll eine Ausstellung mit grünen Technologien, eine Konferenz zum Thema Nachhaltigkeit sowie das Formula-E-Rennen verbinden.

Die Veranstalter rechnen mit 50.000 Gästen an dem Wochenende. Im Zusammenspiel mit der Formel E werde das Festival große Anziehungskraft haben, so die Überzeugung.

Maßgeblich ins Leben gerufen wurde das Festival von Formel-1-Rennfahrer Nico Rosberg, heute Miteigentümer der elektrischen Rennserie Formel E

Auf dem Festival soll es unter anderem eine Green Leaders Konferenz geben. Zu den Höhepunkten soll auch die Verleihung der Green Awards zählen. Zudem ist ein Green Berlin Run geplant.

Das könnte Sie auch interessieren...