Destinations

Millionen Einnahmen für die Region

Laut einer Studie des Instituts für Wirtschaftsforschung, ifo, beliefen sich 2002 die Ausgaben von Teilnehmern und Ausstellern an Veranstaltungen im Congress Centrum Leipzig (CCL) auf 16,8 Mio. Euro, ohne Mieteinnahmen. Delegierte zahlten im Schnitt 230 Euro (insgesamt 9,8 Mio. Euro) für ihren Aufenthalt, die Aussteller bei Kongressen 8.500 Euro (sieben Mio. Euro). Die Studie besagt auch, dass, gemessen am Umsatz des CCL, ein Euro Kongressumsatz der Leipziger Wirtschaft direkt sechs Euro Umsatz bringt. www.ccl-leipzig.de

Das könnte Sie auch interessieren...