Destinations

Österreichs Convention4u kommt nach Feldkirch

Tagungsort Montforthaus in Feldkirch, Foto: ACB/Petra Rainer

Das Team der Convention4u, Foto: ACB

Die kommende Jahrestagung des Austrian Convention Bureaus (ACB) wird vom 24. bis 25. Juni 2019 in Feldkirch in Vorarlberg stattfinden. Nach der Convention4u 2018 im östlichen Burgenland wandert die Jahrestagung des Austrian Convention Bureaus nächstes Jahr in den Westen Österreichs, wo vor zehn Jahren die Reise der Convention4u durch das ganze Land begann. Tagungsort ist das 2015 neu eröffnete Montforthaus.

Die Vorbereitungen für die Jahrestagung sind bereits in Gang, heißt es, und das ACB tüftle gemeinsam mit den lokalen Partnern an frischen Ideen für kreative Formate, nachhaltigen Wissenstransfer und bestmöglichen Erfahrungsaustausch.

Wichtig ist dem Dachverband auch die Einbindung von Kunden, um eine Plattform für offenen Austausch mit Anbietern sowie gegenseitiges Verständnis zu schaffen. Diese und viele weitere Besonderheiten machen die Convention4u zu einer einzigartigen Mischung aus anregender Fortbildung und Networking für Österreichs Tagungscommunity.

„Man soll nicht teilnehmen müssen, man soll teilnehmen wollen“, sagt dazu Urs Treuthardt, Geschäftsführer von Convention Partner Vorarlberg.

Das könnte Sie auch interessieren...