Industrie

Berlin: Corona-Krankenhaus auf Messegelände geplant

// jm

Entstehen soll ein ein Krankenhaus für bis zu 1.000 Covid19-Patienten.

Photo: Unsplash

Vorhaben. Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci hat nach einer Sitzung des Berliner Senats verkündet, dass auf dem Berliner Messegelände in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr ein Krankenhaus für bis zu 1.000 Covid19-Patienten entstehen soll. Projektleiter soll der ehemalige Präsident des Technischen Hilfswerks und früherer Berliner Feuerwehrchef Albrecht Broemme sein.

Der Bausei eine Vorsichtsmaßnahme, um zukünftige Engpässe bei der medizinischen Versorgung zu vermeiden.

Nach dpa-Informationen sei dieser Plan bislang allerdings noch nicht mit der Bundeswehr abgestimmt. Dem Verteidigungsministerium lag am Dienstag noch kein Amtshilfeersuchen vor.

 

Das könnte Sie auch interessieren...