Industrie

FAMAB bietet „Digital Snackbites“ für Mitglieder

// jb

Auszug aus dem Digital Snackbites-Programm

Da analoge Veranstaltungen noch immer brachliegen, der Bedarf an virtuellen Eventformaten dagegen immens sei, startet der FAMAB Kommunikationsverband für seine Mitglieder eine kleine Schulungsreihe zu digitalen Themen.

Die „FAMAB Digital Snackbites“ sind wöchentliche einstündige Online-Seminare zu verschiedenen Themen. In der ersten Seminarreihe geht es etwa um Konzeption, Regie vor Ort, Recht und Verträge, Pre-Production oder Digitale Plattformen.

Den Auftakt macht am 5. Mai Max Zürker von der Agentur Facts and Fiction, der über neue Wege in der Konzeption sowie die Anpassungsfähigkeit von Agenturen und Kunden spricht. Weiter geht es am 12. Mai mit den Eventregisseuren Nievelstein und Chris Cuhls, die über das Produzieren von und das Denken in Bildern sprechen, für Theater und Film.

Weitere Online-Seminare sind zunächst bis 9. Juni fix. Das Programm findet sich hier zum Download (PDF). Danach soll es mit neuen Themen weitergehen.

Das könnte Sie auch interessieren...