Industrie

Leonardo Hotels steigert Einstellungsrate

Leonardo Hotels gibt bekannt, dass die Hotelgruppe ihre Einstellungsrate bei den Auszubildenden und dualen Studenten seit 2016 um 20 Prozent steigern konnte. Zum ersten September 2018 beginnen 170 Nachwuchskräfte ihre Ausbildung in einem der 50 deutschen Häuser der Leonardo-Gruppe in den Bereichen Hotelfach, Veranstaltungsmanagement und Küche. Auch duale Studenten des Betriebswirtschaftsstudiums mit dem Schwerpunkt Tourismus / Hotelmanagement beginnen bei Leornardo ihre Berufslaufbahn. Alle der nun insgesamt 450 Nachwuchskräfte der Hotelgruppe erhalten nach Angaben des Unternehmens eine Übernahmegarantie. 

Fester Ausbildungsbestandteil ist die Entsendung in ein internationales Haus der Leonardo-Gruppe, bei dem auch die Kosten für Unterkunft und Verpflegung vom Arbeitgeber übernommen werden. Die interne Kommunikation werde durch die eigenentwickelte Leonardo-Mitarbeiter-App unterstützt und gefördert. Dort finden die Nachwuchskräfte nicht nur aktuelle Informationen und Wissenswertes über das Unternehmen, sondern können sich auch über eine Messenger-Funktion Nachrichten senden. Die Auszubildenden und Studenten können sich mit ihren Fragen und Anliegen an Paten oder Ausbildungsbeauftragte wenden.