Industrie

Reisemesse Dresden Ende Januar

Nach der Corona-Pause findet im kommenden Jahr wieder die Reisemesse Dresden statt. Vom 27. bis 29. Januar 2023 präsentieren sich zahlreiche Aussteller auf dem Messegelände der sächsischen Landeshauptstadt.

2023 geht in Dresden wieder die Reisemesse an den Start. Foto: Reisemesse Dresden

Unter dem Motto „Raus aus dem Alltag“ rückt die Reisemesse Dresden 2023 verstärkt Familienreiseziele und Urlaub mit Kindern in den Vordergrund. Zu den weiteren Schwerpunkten zählen osteuropäische Destinationen unter dem Motto „Go East!“ sowie Aktivurlaub und Kreuzfahrten. Außerdem werden auf den „Camper + Caravan Days“ auf über 6.000 Quadratmetern die neuesten Modelle namhafter Wohnmobil- und Wohnwagenhersteller präsentiert.

Bei der letzten Dresdner Reisemesse Anfang 2020 zählte Veranstalter Ortec über 33.000 Besucher. Mehr als 400 Aussteller waren dort vertreten.

Weitere Infos findet man unter reisemesse-dresden.de.

Das könnte Sie auch interessieren...

Advertorial