Industrie

XING veröffentlicht Halbjahresbilanz

XING SE hat seine Ergebnisse für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 bekannt gegeben. Demnach konnte XING Events als Teil von XING SE mit dem Geschäftssegment B2B Advertising & Events seine Umsatzerlöse um 28 Prozent auf 9,6 Mio. Euro in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2018 steigern. Der gesamte Umsatz des Geschäftssegments Events sei um 25,1% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. XING Events zählt laut eigenen Angaben zum Ende des zweiten Quartals 2018 rund 13,1 Tausend Veranstalter, die bisher kostenpflichtige Vermarktungsprodukte auf dem Eventmarkt eingesetzt haben. Das entspräche einer Steigerung von 39,7 Prozent zum Vergleichszeitpunkt des Vorjahres.

Die XING SE selbst gab bekannt, dass das Unternehmen den Gesamtumsatz gegenüber dem Vergleichszeitraum um 28 Prozent auf 110,5 Millionen Euro gesteigert habe. Im Vorjahr seien es 86,3 Mio. Euro  gewesen. Bereinigt um die Akquisitionen der Unternehmen InterNations und Prescreen, habe das organische Wachstum bei 21 Prozent gelegen. 
 

Das könnte Sie auch interessieren...