Technologie

HOTREC startet Plattform für Tourismus Start-ups

Photo: HOTREC

Photo: HOTREC

HOTREC, der europäischer Dachverband für Hotels, Restaurants, Bars und Cafés, hat eine neue Online-Plattform für Start-ups im Tourismus gegründet.

Die Plattform www.hospitality-startup.eu ermöglicht es Start-ups, touristischen Unternehmen aus ganz Europa ihre Produkte zu präsentieren und von diesen entdeckt zu werden. Unternehmen können ihre Suche gezielt filtern. Die Plattform ist kostenlos für Start-ups und Unternehmen aus der Hospitality Branche und setzt lediglich voraus, dass die Services der Start-ups nicht länger als 5 Jahre auf dem Markt verfügbar sind.

 „Start-up-Unternehmen können sich ab sofort selber unter www.hospitality-startup.eu registrieren. Touristische Unternehmen werden ermutigt, die Plattform regelmäßig zu besuchen und sich über neue Lösungen für ihre geschäftlichen Herausforderungen zu informieren“, so Christian de Barrin, CEO von HOTREC.

Das könnte Sie auch interessieren...