Technologie

Live-Streaming-Events als alternative Lösung

// jm

Die Reaktion vieler Unternehmen derzeit ist, den Ausfall von Messen und Veranstaltungen durch Live-Streaming-Events zu ersetzen.

twoheads-Geschäftsführung, Photo: twoheads

Alternativen. Als Technikanbieter sind wir genau in dieser Situation gefragt, um alternative technische Lösungen anzubieten und den Wegfall der Veranstaltungen kostengünstig zu kompensieren.“ sagt Dirk Brügelmann, Geschäftsführer bei noise toys

two heads bietet gemeinsam mit seinem Kooperationspartner noise toys eine sichere Alternative zum klassischen Veranstaltungsformat an. Das Live-Streaming-Event. Eine virtuelle Veranstaltung, die mit verschiedenen Filmeffekten gestaltet und geplant wird. Über die Chat-Funktion ist von jeglichen Geräten mit Internetzugang eine interaktive Teilnahme gegeben.

Produktpräsentationen und Veranstaltungen werden sicher und fortlaufend durchgeführt. Ortsunabhängig, in guter Bildqualität, kostengünstig und live. „In Zeiten der Krise müssen wir noch mehr denn je als Dienstleister lösungsorientiert agieren und Unternehmen in jeder Hinsicht unterstützen und Solidarität zeigen. Genau da setzen wir an.“ betont Kerstin Noe-Apel, Geschäftsführerin bei two heads.

Das könnte Sie auch interessieren...