Anbieter

Lübeck Air: Rabatt für Tagungsgäste

// jb

Erstflug von Lübeck Air nach Stuttgart; Foto: Flughafen Lübeck

Gemeinsam mit dem Flughafen Lübeck bietet die Kongressinitiative LübecKongress vergünstigte Flüge mit Lübeck Air ab München, Stuttgart, Bern und Salzburg. Tagungsgäste in gut 25 Veranstaltungshäusern in der Hansestadt Lübeck und dem Seebad Travemünde erhalten zehn Prozent Rabatt auf den aktuellen Flugpreis.

Als Nachweis bei der Buchung des Flugtickets dient die Anmeldung, Einladung oder Eintrittskarte der Veranstaltung oder eine Buchungsbestätigung des Tagungshotels. Die nachträgliche Gewährung des Rabattes ist bei bereits getätigter Onlinebuchung nicht mehr möglich. Für Buchungen ab 15 Personen bietet Lübeck Air unter Tel. 0451/3171 9000 gesonderte Gruppentarife. Alle teilnehmenden Veranstaltungshäuser finden sich unter www.luebeckongress.de.

Die Preise der Lübeck Air beinhalten in jeder Kategorie Bordcatering und ein Aufgabe-Gepäckstück. Aktuelle Flugzeiten und -preise finden sich auf www.luebeck-air.de. Das ermäßigte Veranstaltungsticket ist unter tickets@luebeck-air.de oder telefonisch unter 0451/31719000 buchbar.

Durch die direkten Flugverbindungen seien die Lübecker Veranstaltungshäuser nun für Tagungsveranstalter interessant geworden, die Lübeck und Travemünde bislang nicht in Betracht gezogen hätten, sagt Ilona Jarabek, Vorsitzende von LübecKongress und Geschäftsführerin der Musik- und Kongresshalle Lübeck. Das sei ein wichtiger Wettbewerbsvorteil.

„Wir bringen die Geschäftsreisenden in einer ATR72-500 mit hochwertiger Ausstattung und großzügigem Sitzabstand einfach und bequem bereits ab 100 Euro zu ihrer Tagung direkt nach Lübeck“, ergänzt Stefanie Eggers, Leiterin Kommunikation des Flughafens Lübeck. Der Flughafen liege zudem nur wenige Kilometer vom Holstentor entfernt, verfüge über eine eigene Haltestelle der Deutschen Bahn und sei ideal an den ÖPNV angeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren...