Industrie

Neue Online-Trainings am Studieninstitut

// jb

Foto: Screenshot

Im August will das Studieninstitut mit einem neuen Bildungsprogramm wieder starten. Vorher gibt es aber noch ein paar Online-Weiterbildungen zu Themen wie Online-Events, Hygienekonzepten oder Kundenbindung.

Am 30. Juni führt ein anderthalbstündiges Online-Training der doo Academy in die Organisation von Online-Events ein. Von 13 bis 14.30 Uhr gibt es Infos zu Stolpersteinen und Chancen, einem angemessenen Pricing und den Erfahrungen der vergangenen Wochen. Kosten: 79 Euro.

Zu Hygieneanforderungen und Infektionsprävention für Events, Locations und Hotels findet vom 17. bis 30. August ein fünfteiliges Online-Training statt. Kosten: 395 Euro.

Ein Einsteiger-Webinar zu den Grundlagen des Digital-Marketings gibt es am 25. September. Kosten: 99 Euro.

Ein Online-Training zur Kundenbindung gibt es am 28. und 29. August. Ein Vorab-Interview mit der Dozentin Sandra Trost findet sich hier. Service Excellence sei eine Haltung, wirbt Trost, eine persönliche Entscheidung im zwischenmenschlichen Umgang für mehr Menschlichkeit statt höher, schneller, weiter.
Am 27. Juli startet am Studieninstitut auch wieder der Kompaktlehrgang Eventmanagement mit IHK-Abschluss.

Ingesamt will das Studieninstitut auch weiterhin verstärkt auf das während der Corona-Krise ausgebaute Online-Angebot setzen.

Wie ein Neustart der MICE- und Eventbranche aussehen könnte, hat übrigens das übrigens das Europäische Institut für Tagungswirtschaft EITW untersucht: Dazu wurden zwei alternative Szenarien entwickelt – mit Start einmal im September, einmal im Dezember Mehr dazu lesen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren...