Technologie

Virtuelle „Success Managerin“  bei Xing Events

Clara poppt auf dem Bildschirm auf

Wann ist der beste Vermarktungszeitpunkt für ein Event und wie setze ich eine Eventseite erfolgreich um? Auf was muss ich achten, wenn ich meinen Ticketshop in meine Website integriere? Antworten auf derlei Fragen gibt künftig die virtuelle Assistentin „Clara“ von Xing Events.

Auf der Basis der eigenen Datenbank und der eigenen Vermarktungserfahrung könne Clara Veranstaltern praktische Hilfestellungen geben, heißt es. Die einzelnen Tipps würden intelligent und individuell zum richtigen Zeitpunkt ausgespielt.

Im ersten Schritt wird Clara im Administrationsbereich angezeigt und führt durch den Eventmanagementprozess. So gibt sie Hilfestellungen zu der richtigen iFrame Implementation oder überprüft automatisch, ob die Eventseite mobil ausgespielt werden kann. 

Aus der Erfahrung von Millionen Veranstaltungen soll Clara Tipps zum erfolgreichen Aufsetzen einer Eventseite geben und im richtigen Moment jeweils Tipps zu passenden Vermarktungslösungen, etwa den Hinweis, ein Event zusätzlich in Xing Gruppen oder auf Facebook zu verbreiten.

Das könnte Sie auch interessieren...