Messe Stuttgart setzt Ticketkasse von Aditus ein

Einlass und Kasse der Messe Stuttgart.

Zur Metallbearbeitungsmesse AMB 2018 wird die Messe Stuttgart erstmals neue benutzerfreundliche und regulatorisch sichere Ticketkassen des Anbieters Aditus aus Hannover einsetzen.<

„Es war uns wichtig, bereits jetzt im Hinblick auf die 2020 in Kraft tretende Kassensicherungsverordnung die Weichen zu stellen und möglichst viele der zukünftigen Anforderungen im Voraus abzudecken“, heißt es dazu von der Messe.

Die Messe Stuttgart nutzt bereits seit 2012 das Einlassterminal „Speedy“ von Aditus sowie ein SB-Kassensystem. Ein weiterer Schritt zur Intensivierung der Zusammenarbeit soll der Einsatz des Aditus Ticketshops im Rahmen der Invest 2019 sein, der Leitmesse für Finanzen und Geldanlage.

Die 2017 beschlossene Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) leg die Anforderungen an die Sicherheit von digitalen Kassensystemen und allgemein Aufzeichnungssystemen fest, etwa wann was in welcher Form zu protokollieren und zu speichern ist.  Ab 2020 müssen Kassensysteme diesen Vorgaben entsprechen.