Neue Ansprechpartnerin bei der Liederhalle Stuttgart

Nicole Zanker

Seit 1. Januar verstärkt Nicole Zanker das neunköpfige Eventplanungsteam der Liederhalle Stuttgart. Sie ist beim Kultur- und Kongresszentrum für die Bereiche Marketing und Sales zuständig und damit auch Ansprechpartnerin für Veranstaltungsplaner.

Zanker hat an der Reinhold-Würth-Hochschule in Künzelsau Betriebswirtschaft sowie Kultur-, Freizeit- und Sportmanagement studiert. Praktische Erfahrungen hat die 27-Jährige bereits beim SWR im Bereich Marketing sowie bei einer Ludwigsburger Agentur im Projektmanagement gesammelt.

Unterstützen soll Zanker das Team der Liederhalle nun bei der Vermarktung des Hauses als nationales und internationales Tagungs- und Kongresszentrum.

Die in weiten Teilen unter Denkmalschutz stehende Liederhalle gehört seit ihrer Eröffnung 1956 zu den führenden deutschen Konzerthäusern. Neben großen Orchestern hat 1969 hier sogar Jimi Hendrix gespielt.

Für Veranstaltungen stehen fünf Säle und zwölf variable Tagungsräume bereit. Dank flexibler Raumaufteilung lassen sie sich für alle Arten von Events nutzen, ob Meetings, Konferenzen oder Ausstellungen. Der größte Saal fasst 2.100 Gäste.

Ergänzt wird das Angebot durch Tagungsräume und 555 Zimmer des Partners Maritim Hotel Stuttgart. Um die Ecke der Liederhalle am Berliner Platz liegen zudem das Literaturhaus Stuttgart, ein CinemaxX-Kino sowie die Erlebniswelt des Bosch-Areals.