Home » News
20.06.2017
12:16

Alle PlanerInnen an Deck: Das MICE Boat sticht wieder in See.

Networking an Bord.

Am 9. September ist es so weit: The MICE BOAT sticht unter dem Motto "new challenge" wieder in See für eine andere Art des MICE Networkings, erstmalig aud einem deutschen Hafen. Von 9. bis 12. September 2017 geht es von Rostock über Kopenhagen nach Amsterdam mit der 270 Meter langen MS Monarch der spanischen Reederei Pullmantur Cruises.

Diese Veranstaltung für die Meetingbranche, zu der auch die Event- und Incentive-Branche zählt, vereint Messe, Präsentationen, Workshop, Roadshow, Infotainment und Networking - und das auf hoher See. An Bord präsentieren sich ausschliesslich internationale (keine deutschen) Anbieter mit ihren Produkten und Services. Interaktive Gruppen- und Einzelpräsentationen sowie ein das Rahmenprogramm und die gute Seeluft inspirieren zusätzlich.

Von Rostock führt die Seereise zunächst über die Ostsee in die dänische Hauptstadt nach Kopenhagen. Hier erwartet die Teilnehmer ein Landgang mit einem facettenreiches Rahmenprogramm und mit Veranstaltungs relevanten Inhalten, einem Workshop und zahlreichen Informationen für Veranstaltungsplanungen in Kopenhgagen und Dänemark. Anschließend legt das MICE BOAT in Richtung Nordsee ab, umrundet Dänemark und nimmt Kurs auf die holländische Küste, um in Amsterdam vor Anker zu gehen. Damit verknüpft das MICE BOAT gleich drei Destinationen miteinander: Deutschland, Dänemark und die Niederlande.

Das MICE BOAT lässt ausschließlich internationale Anbieter von MICE-Leistungen zu und richtet sich nur an Veranstaltungsplaner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die regelmäßig Events im Ausland organisieren. Durch diesen klare Zielgruppen-Struktur auf beiden Seiten ist sichergestellt, dass an Bord Gesprächspartner aufeinandertreffen, die potenziellen Bedarf miteinander haben.

Auf www.miceboard.com präsentieren sich bereits Wochen vor dem Ablegen alle Aussteller mit ihrer aktuellen Präsentation, Filmen, Fotos in einzelnen redaktionellen Beiträgen. So können sich bereits alle Teilnehmer im Vorfeld ausführlich mit den anwesenden Ausstellern und deren Produkte, Leistungen und Services auseinandersetzen und sich konkrete Gesprächspartner für ihre künftigen internationalen Veranstaltungsplanungen herauspicken.

“Wie bei all unseren MICEboard-Events legen wir auch bei dem MICE BOAT sehr hohe Qualitätsstandards an, dazu gehört in erster Linie für alle Teilnehmer - auf Anbieter- und Nachfrager-Seite - sicherzustellen, dass diese miteinander zu 100% Gesprächsbedarf haben. Das lässt sich nur erreichen wenn man international orientierte Nachfrager mit  ausschließlich internationalen Anbietern zusammenbringt”, erläutert Peter Cramer, Veranstalter des MICE BOAT. “Wir sind national wie international der einzige Veranstalter von MICE Branchen-Events, der so agiert. Das ist nicht nur ein Qualitäts-, sondern auch das Alleinstellungsmerkmal aller MICEboard-Events”, ergänzt Cramer.

Weitere Informationen und Registrierung für Veranstaltungsplaner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz: www.miceboard.com

 

 

Aktuelle Ausgabe

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige