Home » News
15.03.2012
13:59

Breakfast „to go“

Photo: Accor Hotels

Angebot. Die Accor-Marke Novotel erweitert ihr Frühstücksangebot in allen deutschen Häusern: Seit 1. März können Gäste, die es morgens besonders eilig haben, mit der schnellen Frühstücksvariante "City Breakfast" in den Tag starten. Das Angebot umfasst eine Kaffee- oder Teespezialität, einen Orangensaft, ein belegtes Brötchen und ein Croissant für 7,50 Euro und wird von 6.30 Uhr bis 10.30 Uhr an der Hotelbar serviert. Besonders praktisch: Das City Breakfast gibt es in der „To-Go“-Variante auch als morgendliche Wegzehrung fürs Taxi oder die U-Bahn. 

www.novotel.com

Aktuelle Ausgabe

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige