Home » News
04.11.2017
12:39

Norwegen: Erstes Unterwasser-Restaurant in Europa

So wird das Unterwasser-Restaurant von außen aussehen.

Am südlichsten Festlandspunkt Norwegens entsteht das erste Unterwasser-Restaurant in Europa. Das Bauwerk bei Kap Lindesnes ist einem Monolith nachempfunden und liegt halb unter und halb über dem Meeresspiegel. Der tiefste Punkt befindet sich fünf Meter unter der Wasseroberfläche. Entworfen wurde das Beton und Glas bestehende Gebäude von dem preisgekrönten norwegischen Architekturbüro Snøhetta.

Der Name des Restaurants hat auf Norwegisch zwei Bedeutungen: Under bedeutet sowohl „unter” als auch „Wunder”. Durch ein vier mal elf Meter großes Panoramafenster haben die Gäste freie Sicht auf Fische, Muscheln, Krebse und andere Meerestiere haben, die in der vor dem Restaurant liegenden Sandbank beheimatet sind.

Der Baubeginn für das Unterwasser-Restaurant ist im kommenden Frühjahr geplant. Eröffnet soll es 2019 werden.

Aktuelle Ausgabe

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige