Home » News
14.07.2017
11:29

Radisson Blu auf Usedom eröffnet

Blick von der Terrasse auf die Ostsee

In Swinemünde im polnischen Teil von Usedom hat Radisson Blu ein Fünf-Sterne-Resort in exklusiver Lage eröffnet. Das 317-Zimmer-Haus liegt nur wenige Meter vom Strand entfernt. Es bietet 22 Junior-Suiten sowie eine knapp 100 Quadratmeter großen Präsidenten-Suite im 12. Stock.

Auf dem Dach des höchsten Gebäudes der Stadt können Gäste neben dem atemberaubenden Ausblick auf die Ostsee den Spa- und Wellness-Bereich, den Aquapark, einen Fitness Club mit eigener Kletterwand sowie einen Infinity Pool genießen.

Zum weiteren Angebot gehören ein Music-Club, eine Bowlingbahn, ein À-la-carte- und ein Buffet-Restaurant sowie eine Lobby Bar und ein Café im 13. Stock.

Der Konferenzbereich für Geschäftsreisende und Events umfasst rund 1.000 Quadratmeter mit moderner Technik. Darüber hinaus stehen 500 Quadratmeter Foyer-Fläche für Veranstaltungen und Empfänge zur Verfügung.

Das Radisson Blu Resort Swinemünde ist zudem das erste Fünf-Sterne-Hotel in Polen, das die Zertifizierung LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) erhalten hat, weil es strengen Nachhaltigkeitsstandards entworfen und gebaut wurde.

Aktuelle Ausgabe

Blättern

IMEX E-Mag

Education 12/16

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige