Home » News » Product
09.08.2017
13:23

Neues Intercity-Hotel für Frankfurt

Blick durch die Webcam

Auf der Südseite des Frankfurter Hauptbahnhofs soll Anfang 2019 das neue Flaggschiff der Intercity-Hotels eröffnen. Mit gut 400 Zimmern und sechs Konferenzräumen wird es das bislang größte der Marke sein.

Das Hotel entsteht derzeit im Rahmen der Gesamtentwicklung des gesamten Areals, zudem auch der neue Fernbus-Bahnhof gehört. Es soll im neuen Innendesign des italienischen Architekten Matteo Thun gestaltet werden.

Für die Hotelgruppe ist es zugleich ein Jubiläum: Vor 30 Jahren wurde die Marke mit dem bisherigen Haus am Frankfurter Hauptbahnhof ins Leben gerufen.

Auch einen General Manager gibt es bereits: Anton Wüstefeld, der zuvor das Intercity-Hotel Frankfurt Airport leitete, wird das neue Haus durch die Voreröffnungs-Phase steuern.

Der Baufortschritt lässt sich auf einer Webcam verfolgen.

Aktuelle Ausgabe

Blättern

IMEX E-Mag

Education 12/16

Blättern
Anzeige
Anzeige

Dienstleister für
Ihre Veranstaltung

Sie brauchen noch Hilfe bei Ihrer
Veranstaltung? Klicken Sie hier!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige